Ihr Klickweg: Losheim am See > Gemeinde > Marktbus 
Inhaltsbereich

Der Marktbus

Sie sind umweltbewusst und wollen nicht mit dem Auto fahren? Sie haben keinen Führerschein, Sie haben kein Auto oder können aus gesundheitlichen Gründen kein Auto mehr fahren? Sie wollen aber Ihre Besorgungen in Losheim erledigen, zum Arzt gehen, einkaufen oder gar dem Globus-Handelshof einen Besuch abstatten? Und schließlich freitags wollen Sie auf dem Losheimer Markt auch noch "Frische" einkaufen, ohne darauf angewiesen zu sein, mit dem Auto hin- und zurück gefahren zu werden?


Dann ist der Service, den die Gemeinde Losheim am See Ihnen anbietet, genau das Richtige für Sie. Für den sagenhaften Fahrpreis von jetzt 0,50 Euro können Sie von allen Ortsteilen montags und freitags in den Kernort Losheim, den Globus-Handelshof und den Globus Baumarkt fahren.

Der "Marktbus" machts möglich.

Die Routen

Die Route 1 (Mitlosheim - Rappweiler - Zwalbach - Waldhölzbach - Scheiden - Bergen - Britten - Hausbach)  wird von Fa. Huth bedient.

Die Route 2 (Rimlingen - Bachem) wird seit dem 1.7.2016 wird als Marktfahrt von Saar-Mobil gefahren.

Der Ortsteil Rissenthal wird von der Route 3 ebenfalls mit Fahrzeugen der Fa. Huth bedient.

Die Marktfahrten der Route 4 (Wahlen, Niederlosheim) werden durch die fahrplanmäßig bereits verkehrenden Linienbusse der Fa. N. Kirsch GmbH (225) und der Saar-Pfalz-Bus (204) übernommen. Der Fahrpreis für die Marktfahrten beträgt allerdings nur 0,50 Euro. Die Differenz zum regulären SaarVV-Tarif zahlen die Gemeinde und die Sponsoren.

 

 

 


Rechter Inhaltsbereich

Marktbus Losheim

Haltestelle "Alter Markt"

Gemeinde Losheim am See © 2014