Ihr Klickweg: Losheim am See > Veranstaltungen 
Inhaltsbereich

PUR - Zwischen den Welten Open Air AUSVERKAUFT!

17.08.2019

Am 17.08.19 im Strandbad Losheim am See

Mit über 12 Millionen verkauften Tonträgern gehören Pur seit mehr als 3 Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Künstlern in Deutschland überhaupt.
Das neue Album „Zwischen den Welten“ ist das 10. Album der Bandgeschichte, das auf Platz 1 der Media Control Charts gelandet ist.
Nachdem zahlreiche Termine der anstehenden Arenatour 2018 schon „ausverkauft“ gemeldet haben, steht im Sommer 2019 nun die „Zwischen den Welten Open Air Tour“ an. Die Fans können sich auf die besondere Atmosphäre der Open Air Konzerte, auf eine gemeinsame Sommernacht „Zwischen den Welten“ mit aktuellen Songs und den Hits aus 30 Jahren Purgeschichte freuen. Hartmut Engler: „Das wird unser ganz spezielles Sommermärchen 2019 für Freunde und Freude - lasst es uns zu Ende träumen!“

 

OPEN AIR MARK FORSTER und PUR - INFOS ZUM EINLASS

Liebe Konzertbesucher,

nächste Woche sind MARK FORSTER (Freitag, 16. August, Support: Lutz Rode) und PUR (17. August, Supports: Fuenf, Ina Paule Klink) zu Gast am Losheimer Stausee. Wir freuen uns schon auf Euch!

Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen gewährleisten zu können, bitten wir Euch um Beachtung der nachfolgenden Punkte.

Bitte beachtet, dass folgende Gegenstände auf dem Veranstaltungsgelände NICHT ERLAUBT sind:

 

- Taschen und Rucksäcke mit einem größeren Format als DIN A4.

- Sitzgelegenheiten jeglicher Art wie Klappstühle, aufblasbare Hocker (sog. "fatboys"), Decken etc.
- Professionelle Digital-/Spiegelreflexkameras sowie Tablets
- Selfie Sticks
- jegliche Art von Schirmen
- Feuerwerkskörper & Wunderkerzen
- Waffen, waffenähnliche, gefährliche & spitze Gegenstände

 

Erlaubt sind:

- Bauchtaschen und Taschen sowie Rucksäcke bis max. DIN A4
- Getränke in Tetrapacks/Trinkpacks/Weichplastik, jeweils bis max. 0,5 l pro Person
- Mobiltelefone und Kompaktkameras
- notwendige medizinische Hilfsmittel/Medikamente



Bitte habt Verständnis dafür, dass es keine Möglichkeit gibt, abgenommene Gegenstände am Eingang zu deponieren. Am besten, Ihr nehmt einfach von Anfang an nur das Notwendigste mit. Dies verkürzt auch die Wartezeiten für alle Besucher bei den Taschenkontrollen, die sehr gründlich durchgeführt werden. Bitte respektiert die Anweisungen des Sicherheitspersonals und reist möglichst frühzeitig an.

 

???? EINLASS / EINGÄNGE

Der Einlass zum Konzert mit MARK FORSTER erfolgt ab 17.30 Uhr, Beginn ist gegen 19.30 Uhr. Das Konzert endet gegen 23 Uhr.

Bei PUR könnt ihr ab 16.30 Uhr aufs Gelände. Der erste Support spielt gegen 18.30 Uhr. Konzertende ist gegen 23 Uhr.

 

???? TASCHENKONTROLLEN

Beim Einlass werden Taschenkontrollen durchgeführt, ebenso gelten alle Regeln des Kinder- und Jugendschutzes.

 

?? KINDER- UND JUGENDSCHUTZ

Unter 16-Jährige dürfen dieses Konzert NUR in Begleitung einer volljährigen Person besuchen. Dies kann entweder eine sorgeberechtigte oder eine vom Sorgeberechtigten beauftragte Person sein. Hierfür muss von den Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag ausgefüllt und unterzeichnet werden („Muttizettel“), sowie eine Ausweiskopie des Sorgeberechtigten beigefügt werden.

Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis) vorlegen müssen. 16- und 17-Jährige dürfen ein Konzert bis 24 Uhr ohne Begleitung, aber nur nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis) besuchen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit!

 

???? KIDS-POINT / MARK FORSTER

Da wir speziell zum Konzert von MARK FORSTER einige Kinder und Jugendliche erwarten, haben wir hinter dem Einlassbereich einen „Kids-Point“ – eine Sammelstelle für verloren gegangene Kinder – eingerichtet. Hier erhaltet ihr ab Einlassbeginn kostenfreie Bändchen, auf denen ihr eure Telefonnummer und den Namen des Kindes/der Eltern eintragen könnt. Sollte Euer Kind verloren gehen, können wir Euch direkt kontaktieren.

Bitte beachten: Der „Kids-Point“ ist KEIN Betreuungsbereich für Kinder, sondern eine Anlaufstelle für den Notfall!

 

???? GASTRONOMIE

Stände mit Getränken und Speisen sind auf dem Veranstaltungsgelände vorhanden.

 

???? AUFZEICHNUNG & AUSSTRAHLUNG DER VERANSTALTUNGEN

Als Besucher der Veranstaltungen erklärt Ihr Euch damit einverstanden, dass Ihr möglicherweise bei Ausstrahlung der Aufzeichnung dieser Veranstaltungen via Rundfunk u/o TV oder ihrer sonstigen Verwertung (insbesondere Presse) im Bild zu sehen seid.

 

???? ANREISE & PARKEN

Weil beide Veranstaltungen ausverkauft sind, ist mit hohem Verkehrsaufkommen zu den An- und Abreisezeiten zu rechnen. Für den Hauptzuweg zum Stausee gilt an den Veranstaltungstagen Einbahnstraßenverkehr in der Straße „Zum Stausee“ vom Hubertushof bis L 373 Richtung Scheiden/Bergen. Die Zufahrt über die Bundesstraße (B 268) ist möglich. Parkflächen sind ausgewiesen. Für Wohnmobile stehen begrenzt Parkplätze zur Verfügung.

Für Busse ist ausschließlich der Westparkplatz (Kreuzung Trierer Str./L158) zu nutzen, da auf dem Gelände keine Haltezonen eingerichtet werden.

 

Tipps für Besucher aus Losheim oder der näheren Umgebung

• Zu Fuß zum Veranstaltungsgelände gehen.

• Für alle, die sich bringen/abholen lassen, empfehlen wir als günstige Treffpunkte den Ortskern Losheim oder den Westparkplatz (Kreuzung Trierer Str./L 158). Von dort geht es fußläufig zum See oder um den See zum Festivalgelände. Im unmittelbaren Bereich am See gibt es keine Wartemöglichkeiten.

 

???? ANREISE MIT DEM ÖPNV

Freitag, 16.08. „Mark Forster“

• mit der Linie R1 von Merzig

ab Merzig Hbf 13:54, 14:54 und 15:54 Uhr bis Losheim am Hubertushof, dann fußläufig weiter auf der Straße „Zum Stausee“.

mit der Linie R1 von Wadern

ab Wadern ZOB 14:07, 15:07 und 16:07 Uhr bis Hubertushof und weiter zu Fuß auf der Straße „Zum Stausee“.

• Abreise:

mit der Linie R1 nach Merzig

ab Losheim Hubertushof 22:36 Uhr (Ankunft in Merzig Hbf 23:04 Uhr)

Es empfiehlt sich die Abreise mit dem Auto, da die letzte Verbindung Linie R1 ab Hubertushof um 22:36 Uhr noch vor dem Veranstaltungsende liegt.

mit der Linie R1 nach Wadern

ab Losheim Hubertushof 23:52 Uhr (Ankunft in Wadern ZOB 00:17 Uhr)

Samstag, 17.08: „PUR“

• mit der Linie R1 von Merzig

ab Merzig Hbf 14:54 und 16:54 Uhr bis Losheim am Hubertushof, dann fußläufig weiter auf der Straße „Zum Stausee“

mit der Linie R1 von Wadern

ab Wadern ZOB 15:12 und 17:12 Uhr bis Hubertushof und weiter zu Fuß auf der Straße „Zum Stausee“.

• Abreise:

mit der Linie R1 nach Merzig

ab Losheim Hubertushof 23:55 Uhr (Ankunft in Merzig Hbf 00:18 Uhr)

mit der Linie R1 nach Wadern

ab Losheim Hubertushof 23:21 Uhr (Ankunft in Wadern ZOB 23:43)


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014