Inhaltsbereich

Alltagsradler eine seltene Spezies?!

Alltagsradler

Radverkehr ist natürlich nicht nur Fahrradtour am Sonntag, sondern auch Brötchenholen am Mittwoch.

Wie fast überall im Saarland werden in unserer Gemeinde Fahräder für den eigentlich naheliegenden Zweck, kurze Strecken im Dorf schnell zurückzulegen, nur untergeordnet genutzt. Eigentlich schade!

Das Fahrrad ist gerade für kleine Erledigungen im Dorf ein schnelles und auch bequemes Fortbewegungsmittel, weil man damit meist von Tür zu Tür fahren kann. Hinzu kommt, dass Autos auf Kurzstrecken trotz Katalysator jede Menge Abgase produzieren und unverhältnismäßig viel Kraftstoff verbrauchen.

Die meisten wichtigen Anlaufpunkte für Fahrräder verfügen über gute Fahrradständer, die es erlauben Fahrräder standsicher abzustellen und diebstahlsicher abzuschließen.


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014