Inhaltsbereich

Roger Chapman

16.12.2007

Roger Chapmann & the Shortlist: "One more Time for Peace"

Er begann seine Karriere 1966 als Frontmann von "Family". Der kompakte Stil der Band schuf eine solide Basis für Chapmans röhrenden Gesangsstil. Während der folgenden Jahre reihte die Band mit größter Beständigkeit Albumerfolge aneinander bis sie sich im Jahr 1973 auflöste.

 

Chapmans erstes Soloalbum erschien im Jahr 1979. Kurz darauf wurde das Album "Live in Hamburg" aufgenommen. Und dann kam der legendäre Auftritt im "Rockpalast": Seine Version des Rolljngs Stones Songs "Lets spend the Night together" stige 1980 hoch in die Charts ein. 1981 folgte sein größter Hit, die Mike Oldfield Komposition "Shadow on the Wall"

 

Am April 2007 erschien mit "One more Time for Peace", seubn erstes Studioalbum seit 7 Jahren. Roger Chapmann & The Shortlist werden mit Micky Moody und Steve Simpson an den Gitarren, John Lingwood an den Drums, Gary Twigg am Bass und Ian Gibbons am Keybord am 16. Dezember um 20 Uhr in der Eisenbahnhalle das zeigen, was sie am besten können: live spielen!

 

Tickets bei allen CTS-Vorverkaufsstellen und in Losheim bei der Tourist-Info am Stausee, Buchhandlung Philippi und Alpha-Tecc, Infos unter www.kultopolis.com


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014