Inhaltsbereich

Carlos Nunez

07.03.2008

Sensibilität, Energie und Virtuosität des Weltmusikers des Jahres 2005

Carlos Nunez, der Weltmusiker des Jahres 2005, ist ein Star, der mit seiner Sensibilität, Energie und Virtuosität beeindruckt. Wie die Iren, Schotten und Bretonen, so Nunez, spielen auch wir Galizier keltische Musik, doch mit spanischer Leidenschaft und Temperament. Dieser spanisch-keltische Funke springt einfach über und entfacht weltweit ein Feuer der Begeisterung.

 

All die kühnen Turns kann man in der traditionellen Musik des Landes nachempfinden. Diese Musik navigiert zwischen Irland und der Bretagne im Norden bis nach Portugal und Nordafrika im Süden. Im Westen sogar jenseits des Atlantiks bis nach Cuba oder Argentinien.

 

Die große Bedeutung von Carlos Nunez für die Erneuerung der galizischen Volksmusk liegt in seinen musikalischen Entdeckungsreisen auf den Spuren seiner Landsleute. Er spürt kulturelle Wege wieder auf, die vor langer Zeit vergessen wurden und haucht ihnen neues Leben ein. Er baut Brücken zwischen den verschiedenen Regionen und deren musikalischen Stilen.

 

Tickets für 24,50 € in Losheim bei Buchhandlung Philippi, Alpha-Tecc und der Tourist-Info am Stausee.

Ticketservice Tel.06861/93670 und www.villa-fuchs.de

 

Ticketservice und Infos ww.villa-fuchs.de


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014