Inhaltsbereich

Stausee-Kurz-Tour

Streckenlänge: 7,5 km
Anforderung: leicht
Asphaltiert: 35 %

Profil:

Die leichte Tour ist für Kinder gut geeignet, da keine großen Steigungen zu überwinden sind. Außer zwei Straßenüberquerungen führt die Tour ausschließlich über Wege ohne Autoverkehr. Etwas mehr als 2,5 km sind asphaltiert, der Rest der Strecke führt über gut ausgebaute Waldwege.

Tourenverlauf:

Tourist-Info - Seerundweg - Kneippanlage - Tourist-Info

Tourenbeschreibung:

Wir starten an der Tourist-Info und folgen der Ausschilderung in Richtung "Ruwer-Hochwald-Radweg". Nach einem km erreichen wir an der Unterführung den Radweg in Richtung Greimerath, dem wir nun weiter über den Stausee-Rundweg folgen.

Wir biegen ca. 100 m nach der Brücke über den Losheimer Bach an einer Kreuzung nach links ab. Nach 200 m auf Asphalt können wir eine erste Rast an der idyllischen Kneippanlage einlegen.

Ab jetzt führt die Tour über geschotterte aber gut befahrbare Waldwege. Ca. 100 m nach der Kneippanlage teilt sich der Weg. Wir verlassen den Radweg Richtung Greimerath fahren nach rechts immer leicht ansteigend durch ein großes Waldgebiet. Der Weg ist nun bis zum Ziel als Radweg Losheim 1 ausgeschildert.

Nach ca. 2 km überqueren wir eine Straße. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite geht es in einen Schotterweg leicht bergab. Nach ca. 200 m biegen wir rechts ab und fahren durch ein breites Tal bergab.

Nach einem km biegen wir an einer Kreuzung links ab und fahren auf der linken Talseite immer geradeaus weiter. Bei einer Kreuzung genießen wir einen weiten Blick in offene Landschaft. Wir fahren rechts weiter und erreichen nach einem km wieder den Stausee.

Gastronomie:

Hochwälder Brauhaus
Biergarten mit Seeblick
Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/505772

Maison au Lac

Freizeitrestaurant am See mit Freiterrasse
Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/993434

Restaurant Seehotel

Freiterrasse
Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/88222


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014