Inhaltsbereich

Berg- und Tal-Tour

Streckenlänge: 32,9 km
Anforderung: mittelschweg
Asphaltiert: 65 %

Profil:

Die mittelschwere Tour führt abgesehen von der Strecke zwischen Erbringen und Rimlingen ausschließlich über ausgeschilderte Radwege. Sie ist abwechslungsreich und gut zu fahren. Es müssen eine starke aber kurze Steigung hinter Hargarten und eine lang gezogene Steigung zwischen Losheim und Rimlingen überwunden werden.

Tourenverlauf:

Stausee Losheim - Losheim - Niederlosheim - Nunkirchen - Oppen - Reimsbach - Erbringen - Hargarten - Rimlingen - Losheim - Stausee Losheim

Tourenbeschreibung:

Wir fahren ab der Tourist-Info am Stausee entlang des Seerundweges auf den Saarland-Radweg (bis wir den Saar-Bostalsee-Radweg erreichen). Wir durchqueren Losheim und Niederlosheim und erreichen die Dellborner Mühle. Anschließend fahren wir auf einem Waldweg entlang des Losheimer Bachs. An einer Kreuzung verlassen wir den Saarland-Radweg und fahren über einen Verbindungsradweg nach rechts in Richtung Beckingen. Nach knapp 2 km erreichen wir den Saar-Bostalsee-Radweg, dem wir bis Erbringen folgen. Wir fahren nach rechts in Richtung Beckingen. Wir kommen nach Nunkirchen, passieren den Golfplatz und fahren anschließend durch das Waldgebiet "Lückner" mit der Odilienkapelle. Der Radweg schlängelt sich dann durch das Haustadter Tal entlang von Oppen, Reimsbach nach Erbringen.

In Erbringen verlassen wir den Radweg (bis Rimlinen gibt es keine Radwege Beschilderung) und fahren die erste Straße nach rechts auf die Hauptstraße und auf der Hauptstraße weiter rechts. Kurz nach dem Ortsausgang biegen wir nach links auf die Straße in Richtung Merzig ab. Nach ca. 150 m fahren wir links nach Hargarten ab, durchqueren den Ort und halten uns immer rechts. Nach dem Ortsende fahren wir steil ansteigend auf einem asphaltierten Weg zum historischen Kalkofen. Weiter geht´s geradeaus zur Hauptstraße, die wir überqueren. Dort fahren wir weiter über einen asphaltierten Weg. Bei der nächsten Kreuzung biegen wir rechts ab und folgen dem Weg bergab bis Rimlingen. In Rimlingen fahren wir auf der Hauptstraße nach rechts in Richtung Ortszentrum. Am Dorfplatz bei der Kirche fahren wir nach links.

Nach Rimlingen fahren wir durch ein idyllisches Tal, an dessen Ende bei einem Bauernhof allerdings eine längere Steigung zu überwinden ist. Auf der Höhe angekommen fahren wir ca. 1 km bis zum Zentrum von Losheim auf einer stark befahreenen Straße. Wir folgen dann der Beschilderung des Saarland-Radweges bis zum Stausee und können im Hochwälder Brauhaus mit seiner Sonnenterrasse die Tour gemütlich ausklingen lassen.

Gastronomie:

Dellborner Mühle

Ausflugslokal mit Biergarten
Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/2829

Zur alten Post in Rimlingen

Zentrum Rimlingen, 100 m rechts vom Dorfplatz
Ruhetag Montag, ab 10.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/5855

Hochwälder Brauhaus am Stausee

Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/505772

Restaurant "Maison au Lac" am Stausee

Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/993434

Restaurant Seehotel am Stausee

Kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet
Tel.: 06872/88222
Infos siehe Stausee-Kurz-Tour


Rechter Inhaltsbereich
Gemeinde Losheim am See © 2014